HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Auf dieser Seite findest du häufige Fragen, die Interessierte Teilnehmer bereits an uns gestellt haben.

Kann ich mit meinem Team in einem Flight spielen?
Bitte habt Verständnis, dass keine vier Teammitglieder in einem Flight zusammen spielen können. Geplant ist, dass jeweils zwei Teammitglieder abwechselnd in einem Flight spielen.

Kann ich mich mit einem Freund oder Freundin anmelden und immer gemeinsam in einem Flight spielen?
Gerne kannst du dies in deiner Startplatzbuchung unter "Wünsche" angeben. Wir versuchen auch deinen Wunsch zu erfüllen. Bitte habe aber Verständnis, dass dies vielleicht nicht an allen vier Tagen möglich sein kann. Das Event soll ja auch dazu dienen, neue Golffreunde kennen zu lernen.

Kann ich mir eine Startzeit wünschen?
Wir versuchen, Startzeit-Wünsche bestmöglich zu erfüllen. Solltest du lieber früh als "early bird" ab 7.30 Uhr, spätvormittags oder mittags spielen möchten, vermerke es bitte bei deiner Buchung im Feld "Deine Nachricht an uns". Bitte habe aber Verständnis, dass nicht jeder Wunsch exakt umgesetzt werden kann. Am Finalspieltag in Steibis werden die führenden Einzelspieler und die führenden Teams in den letzten Flights an den Start gehen.

Warum muss ich als Mitglied eines Austragungsclubs gleich viel bezahlen als ein Gast?
Bitte habt Verständnis, dass wir aus organisatorischen Gründen keine unterschiedlichen Tournee-Pakete für Gäste und Mitglieder anbieten können. Es ist ein Festpreis, in den viele Leistungen eingerechnet sind. Startgebühr, Organisation, Rundenverpflegung, Buffet und Musik am "Allgäuer Abend" und eben die vier Greenfees. Auch der Skiflugschanzen-Shot, bei dem wir hohe Durchführungskosten haben (Schanzen-Miete, Sicherheitsvorkehrungen, Auf- und Abfahrt mit dem Lift, etc.), ist inkludiert.

Wie erfolgt die Hotelbuchung?
Falls Du in deiner Startplatz-Buchung ein Hotel angeklickt hast, dann leiten wir für dich die Anfrage an das Hotel weiter. Du bekommst dann direkt vom Hotel entweder die Buchungsbestätigung oder ein Alternativ-Angebot, falls die Zimmerkategorie nicht mehr zu diesem Preis frei sein sollte. Der Beherbergungsvertrag wird also zwischen Dir und dem Hotel geschlossen. Wir sind quasi nur Vermittler der Hotelleistung. Es gelten beispielsweise dann auch die Stornobedingungen des jeweiligen Hotels.

Bis wann kann ich meinen Startplatz kostenfrei stornieren?
Da wir einige Leistungen, die im Paketpreis inklusive sind, fest buchen und bezahlen müssen, ist eine komplett kostenfreie Stornierung deines Startplatzes leider nicht möglich. Solltest du deinen Startplatz an einen Freund oder Bekannten weitergeben, kommen keine Kosten auf dich zu. Zudem haben wir eine Warteliste, die bei einer Stornierung nachrückt. Ansonsten gelten unsere Stornobedingungen, die du unter den Turnierbedingungen nachlesen kannst.

Wie und wann muss ich bezahlen?
Der Rechnungsversand erfolgt per E-Mail und erfolgt ca. Anfang Mai. Deine Startgebühr inklusive allen Zusatzleistungen, die du über das Formular gebucht hast, ist vorab zu überweisen.

Sollte deine Frage nicht dabei sein, kannst du uns jederzeit gerne auch eine E-Mail senden an info@vierplaetzetournee.de.

Michi Neumayer (c) DSV
Markenbotschafter

Michael Neumayer

Fünf Tage, 4 Plätze, 1 × 9 Loch, 3 × 18 Loch, ein spektakulärer „50.000 € Skiflugschanzen-Shot“ und das alles in einer der schönsten Golfregionen Europas. Golferherz was willst du mehr! Seid dabei und beweist Euer Können als Einzelspieler und im 4er Team auf vier Allgäuer Golfplätzen und holt Euch den Sieg bei der zweiten Vierplätzetournee im Allgäu.

Wir sehen uns im Mai 2020 an der Schanze!

Euer Michael Neumayer
Ex-Skispringer, Silbermedaillen-Gewinner Olympische Spiele 2010 und passionierter Golfer

×

Aktuelle Corona-Information

Liebe Teilnehmerinnen, liebe Teilnehmer,

die aktuelle Situation samt Ausruf des Katastrophenfalls in ganz Bayern am 16. März ist für keinen von uns einfach, geschweige denn vorhersehbar. Damit geht natürlich eine große Ungewissheit und Verunsicherung einher. Der Bayerische Golfverband hat ab dem morgigen Dienstag allen Golfanlagen bis auf Weiteres die Schließung nahegelegt. Unsere Austragungsclubs werden dies auch umsetzen.

Bei uns steht die Gesundheit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an erster Stelle und wir werden natürlich allen Anweisungen der bayerischen Staatsregierung hinsichtlich Durchführung von Veranstaltungen folgen.

Aktuell möchten wir aber unsere zweite Vierplätzetournee Ende Mai noch nicht absagen. Wir sind optimistisch und hoffen, dass sich die Lage mit all den eingeleiteten staatlichen Maßnahmen bis Anfang Mai entspannen wird. Wir werden Euch über unsere Webseite und auch auf der Facebook-Seite auf dem Laufenden halten und zu gegebener Zeit über eine Absage entscheiden. Die Startgebühr werden wir daher frühestens Anfang Mai nach der Entscheidung abrechnen.

Wir wünschen Euch und Euren Familien alles Gute in dieser schweren Zeit, viel Gesundheit und hoffentlich bis bald bei uns im Allgäu!

Euer Organisationsteam
Martin und Michael